Bel canto sells!

Wenn ich diese Frage an die sogenannten Szenekenner stellte, bekäme ich mit Sicherheit immer ähnliche Antworten, in denen sich immer wieder die gleichen Namen aufreihten, wie Siepi, Callas, di Stefano, Tebaldi, Sutherland über Horne, Bergonzi, Ricciarelli, Pavarotti, Freni, sogar Fischer-Dieskau, bis Gheorghiu, Bartoli, Villazon und Netrebko. Sie alle und noch … Weiterlesen …