Il barbiere di Siviglia

32,90 

Arrangement für Streichquartett

Komponist: Gioacchino Antonio Rossini
Bearbeiter: Miklós Klajn
Besetzung: Streichquartett
Ausgabe: Partitur mit Stimmsatz

Lieferzeit: On Demand (1-3 Tage)

Beschreibung

Il barbiere di Siviglia

Eine komische Oper von Giacchino Antonio Rossini in einem Arrangement für Streichquartet (Großes Potpourri)

Diese Opera buffa Giacchino Rossinis wurde 1816 in Rom, am Teatro Argentina, uraufgeführt. Weltbekannt sind z.B. Figaros Cavatina „Largo al Factotum“ oder Rosinas Cavatina „Una voce poco fa“ oder auch Basilios Verleumdungsarie „La calunnia è un venticello“.

Miklós Klajn legt eine heitere Bearbeitung dieses Meisterwerkes Rossinis eingerichtet für Streichquartett vor.

Lieferumfang: 44 Seiten Partitur mit Stimmsatz (Ringbindung)
Aufführungsdauer: ca. 20 Minuten


 

Das Werk im Überblick

Größe 29.7 × 21.0 cm
Originalwerk

Komponist

Werkart

,

Besetzung

Bearbeiter

Klajn, Miklós

Ausgabe

Partitur mit Stimmsatz

GEMA-Werknr.

8157770-002

Werk: "Il barbiere di Siviglia", Komponist: Gioacchino Antonio Rossini; Arragement für Streichquartett, Bearbeiter: Miklós Klajn.
Il barbiere di Siviglia
32,90